Versions Compared

Key

  • This line was added.
  • This line was removed.
  • Formatting was changed.

Für die Nutzung des mobilen Kartenlesegeräts ist vorerst eine eigene App notwendig welche im Apple AppStore zu finden ist. Die App kann nur mit den von uns gelieferten Kartenlesegeräten benutzt werden.

Die App finden Sie unter miya Kartenleser im AppStore. In der Regel werden Sie automatisch in den AppStore geleitet wenn Sie das Kartenlesegerät anschließen und keine passende App auf dem Smartphone installiert ist. Es öffnet sich dann eine Liste im AppStore mit allen Apps, welche das Kartenlesegerät benutzen können. Darunter finden Sie auch die App "miya Kartenleser". Es ist jedoch einfacher den Namen der App direkt in der Suche einzugeben oder hier zu klicken.

...

Neue Version von Kartenlesegerät (schwarzes Bluetooth Gerät)

Seit neustem vertreiben wir eine neue Version des Kartenlesegeräts, welches nicht explizit mit dem iOS Gerät per Bluetooth verbunden werden muss. 

  1. Installieren Sie die App "miya" aus dem AppStore
  2. Öffnen Sie die App und wählen Sie den Menüpunkt Kartenlesegerät
  3. Akzeptieren Sie, dass miya Bluetooth verwenden darf und klicken Sie auf "Karte einlesen"
  4. Schalten Sie das Kartenlesegerät mit einem Druck auf den Knopf am unteren Ende ein. Die App verbindet sich automatisch mit dem Gerät.
  5. Stecken Sie die Gesundheitskarte in das Gerät.
  6. Anschließend können Sie mit den eingelesenen Daten einen neuen Kontakt anlegen oder die Daten einem vorhandenen Kontakt zuordnen.

Vorgehen alte Version (blaues Bluetooth Gerät)

  1. Installieren Sie die App "miya Kartenleser" aus dem AppStore
  2. Öffnen Sie die App
  3. Beim ersten Start müssen Sie zum Schutz der Daten eine Pin festlegen. Diese Pin darf sowohl Zahlen als auch Buchstaben enthalten. Bestätigen Sie die Pin mit "OK" und geben Sie diese erneut ein mit erneuert Bestätigung durch einen Klick auf "OK"
  4. Es öffnet sich eine leere Liste, da noch keine Karten eingelesen wurden
  5. und wählen Sie den Menüpunkt Kartenlesegerät
  6. Akzeptieren Sie, dass miya Bluetooth verwenden darf und klicken Sie auf "Karte einlesen"
  7. Schließen Sie das Kartenlesegerät an. Die App bestätigt dies mit der Meldung "Kartenlesegerät angeschlossen 



    1. Sollten Sie ein Kartenlesegerät zum Einstecken in das Smartphone haben, stecken Sie dieses nun ein.
    2. Bei einem Bluetooth-Kartenlesegerät muss dieses zunächst mit dem Smartphone oder Tablet gekoppelt werden
      1. Schalten Sie das Kartenlesegerät durch einen Druck auf den Schalter ein. Nun sollte eine blaue LED blinken
      2. Wechseln Sie in "Einstellungen" des Smartphones
      3. Wählen Sie den Menüpunkt Bluetooth aus. Das Smartphone sucht automatisch nach Geräten in der Nähe
      4. Verbinden Sie sich mit dem Kartenlesegerät. Der Name beginnt mit "FT" gefolgt von einer Nummer
      5. Nach dem erfolgreichen Verbinden sollte sich die Blinkfrequenz der blauen LED am Kartenlesegerät ändern
  8. Stecken Sie eine elektronische Gesundheitskarte in das Kartenlesegerät. Die App ließt die Karte automatisch und bestätigt dies mit der Meldung "Karte wird gelesen".
  9. Nach dem erfolgreichen Einlesen der Karte wird der Kontakt in der Liste angezeigt
    1. Der Kontakt ist jetzt nur lokal auf dem Smartphone gespeichert
  10. Durch Auswahl des Kontakts öffnet sich ein Bildschirm mit den Details des Kontakts welche aus der Karte ausgelesen wurden.
  11. Am unteren Rand des Bildschirms befinden sich zwei Schaltflächen
  12. Mit der Schaltfläche am linken Rand können Sie den Kontakt lokal löschen
  13. Mit der Schaltfläche am rechten Rand können Sie den Kontakt an miya übertragen. Dabei können Sie zwischen zwei Optionen wählen
  14. Einen neuen Kontakt anlegen, falls Sie bisher noch keinen Kontakt in miya angelegt hatten.
  15. Einem bestehenden Kontakt zuordnen, falls Sie schon einen Kontakt in miya angelegt haben und die eingelesenen Daten dem Kontakt zuordnen möchten
    1. Bei dieser Option öffnet sich ein Bildschirm bei dem Sie den vorhandenen Kontakt in miya suchen und auswählen müssen
  16. Nach dem übertragen an miya werden die lokalen Daten gelöscht. Sie können den Kontakt nun in der miya App benutzen