Kurs erstellen


Um einen neuen Kurs zu erstellen, wählen Sie im linken Menüfeld "Kurse".

  • Klicken Sie auf "neuer Kurs"



  • Wählen Sie die Kursart aus und geben Sie ggf. eine besondere Bezeichnung hinzu, Ort und Anzahl der Plätze
  • möchten Sie spezielle Gebühren erheben, können Sie diese im vorgesehenen Feld einfügen
  • pflegen Sie die Termine ein


  • um in einem späteren Schritt die Anmeldungen zu verschicken, geben Sie hier unbedingt eine E-Mail-Vorlage an
  • z.B. folgender Mailinhalt



Kursteilnehmer


Um Kursteilnehmer hinzuzufügen, wählen Sie den jeweiligen Kurs aus, sodass er grau erscheint und klicken auf "Teilnehmer".


  • Im folgenden Schritt können Sie Teilnehmer einpflegen
  • Wählen Sie "Drucken", um die Anmeldungsvereinbarungen zu versenden


  • Sie können sich entscheiden, ob Sie dies per Mail oder auf dem Postweg erledigen > Drucken



  • Zum Anmelden klicken Sie die Frauen an. Ist eine Mailadresse hinterlegt, versendet das Programm automatisch die Anmeldung per Mail. Ist keine Adresse hinterlegt oder wollen Sie Anmeldung ausschließlich per Post verschicken, entfernen Sie den Haken unter E-Mail Versand. Nach dem Klick auf "Drucken" wird automatisch das Dokument zum Ausdrucken geöffnet oder per Mail versendet.

Versichertenbestätigungen drucken


Um Versichertenbestätigungen zu drucken, wählen Sie Teilnehmer > Drucken. Setzen Sie den Haken bei "Versichertenbest." und bestätigen Sie mit "Drucken". 

Für einen Ausdruck der Unterschriftenliste ohne Eindruck der Versichertendaten, setzen Sie den Haken bei "Bestätigung blanko".



Kursteilnehmer exportieren


Mit der Funktion "Export Teilnehmer" können die Daten der Teilnehmer als csv-Datei exportieren werden.

Wenn z.B. ein Kurs für eine externe Kursleitung geplant wurde,  kann die exportierte csv-Datei der externen Kursleitung zur Verfügung gestellt werden.



Nach dem Export kann die erzeugte csv-Datei auf dem lokalen Computer gespeichert werden.



Kurs berechnen


Ist ein Kurs abgeschlossen, können Sie diesen berechnen ohne jede einzelne Position in die Rechnung einzugeben.

  • Gehen Sie dazu im linken Menüfeld unter "Kurse"
  • klicken Sie den Kurs, der berechnet werden soll an, sodass er grau erscheint
  • klicken Sie auf "Anwesenheit"



  • Wählen Sie die jeweiligen Termine aus, an denen die Frauen oder Ihr Partner anwesend waren



  • Danach wählen Sie Kurs berechnen



  • Sie werden nun gefragt, ob Sie eine neue Rechnung erstellen wollen oder ob Sie den Kurs in eine offene Rechnung mit einbuchen wollen






  • No labels